Adventsgeschichten-Titel.jpg

Lichter im Advent

29 Autorinnen haben auf Anregung von Marion Bischoff und Gabi Schmid eine Weihnachtsanthologie für die ganze Familie geschaffen. „Lichter im Advent“ erscheint Mitte Oktober im Rhein Mosel Verlag und versteht sich als literarischer Adventskalender für die ganze Familie. Mit der Geschichte „Schnee“ bin auch ich dabei.

Weihnachten ist mehr als Kaufrausch und Konsum. Das beweisen die 29 Autorinnen, die gemeinsam die Weihnachtsanthologie „Lichter im Advent“ geschaffen haben. Mitte Oktober erscheint das Buch im Rhein-Mosel-Verlag und ich vertrete mit meiner Geschichte „Schnee“ den südlichsten Zipfel des deutschen Sprachraums.

So verschieden wie die Autorinnen sind, sind die Geschichten, denn jede der 29 Frauen schreibt in dem Genre, in dem sie sich wohl fühlt, und so darf sich der Leser auf Weihnachtskrimis, Liebesgeschichten, besinnliche Texte oder welche zum Schmunzeln freuen – auf jeden Fall aber auf Geschichten, die den Leser mit allen Sinnen auf das nahende Weihnachtsfest einstimmen werden und garantiert kalorienfrei sind.

Am 11. November 2018 gab es im TPZ Brixen eine Buchvorstellung , bei der sechs der Autorinnen anwesend waren und Auszüge ihrer Texte vorgetragen haben. Sonia Ortlinghaus umrahmte die Lesung auf der Harfe und das Team des TPZ verwöhnte die Zuhörer mit weihnachtlichem Gebäck und Tee. Eintritt frei.

Produktinformation

  • Hrsg.: Marion Bischoff und Gabi Schmid

  • Verlag: Rhein-Mosel-Verlag (Erscheinungsdatum Oktober 2018)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN: 978-3-89801-406-9




Rezensionen


Presse & Berichte

2018 11 14 Dolomiten Lichter.jpg

Tageszeitung Dolomiten

14. November 2018

2018 10 27 Primasener Zeitung Artikel.jpeg

Pirmasener Zeitung

27. Oktober 2018

 

Neuigkeiten zu “Lichter im Advent”